OSE und Minuto Kommunikation

Matthias Brück von http://www.minutoportal.info/de/ und http://www.minutocash.ch/ hat gefragt, ob OSEG Ihnen bei der Erstellung der deutschen Seite helfen können:

Der Minuto-Gutschein ist ein Zahlnungsmittel der Selbstermächtigung für alle Regionen der Welt. Näheres findet man auf > http://www.minutoportal.info> .

Diese und die zweite Webseite > http://www.minutocash.ch > sind unsere beiden Kinder. Wir wollen auf minutoportal eine Webseite entwickeln, die über den Minuto weltweit in ganz vielen Sprachen informiert. Dazu wollen wir zum einen das Design verändern und zum anderen gewisse Funktionen.
Die Erweiterung deiser Webseite mit einer weiteren Sprache soll durch das komfortable Eintragen in eine Matrize/Datenbank geschehen. Die Ersteintragung wird von uns kontrolliert und dann mit wenigen handkniffen online gestellt.
Ebenso sollen die PDFs durch die Datenbank (voll)automatisch erstellt werden … .

Die schweizer Webseite > http://www.minutocash.ch > dient der direkten Anwendung der Minutos. HIer sollen die Angebotskarten erstellt und gezeigt werden können und ebenso einen interaktive Karte erstellt werden können. Es soll ersichtlich sein wo und was innerhalb einer Minutogruppe angeboten wird und Veranstaltet wird.

Diese Prototyp schweizer Seite soll dann als OPEN SOURCE Webseite allen Ländern und Regionen als eine Art OPEN SOURCE Baukasten zur Verfügung stehen. Man dann noch die Anpoassung an Karte und Sprache erstellen.

Es könnte eben auch möglich sein dann evtl ein > http://www.minutocash.de > nach dem gleichen Prinzip zu erstellen. Der Eigentümer dieser Adresse ist mir bekannt und das lässt sich dann bestimmt realisieren.

Könnt Ihr Euch vorstellen uns zu unterstützen?

Die Frage ist, habt Ihr auch IT- Leute, die an dem Thema interessiert sind? Die uns Lösungen geben können?

Nikolay:

Lieber Matthias,

unser Fokus ist auf Open Hardware - Maschinen und leider haben wir noch nicht genügend IT-Unterstützung für unsere eigene Weiterentwicklung.

Arbeitet Ihr mit anderen Initiativen wie ReWiG zusammen? http://rewig-muenchen.de/ Vielleicht findet Ihr Gemeinsamkeiten?

Meine Antwort an Dich habe ich auch öffentlich im Forum veröffentlicht gemäß unserer offenen Arbeitsweise. Wenn Du möchtest könnte ich auch Deine Antworten zukünftig im Forum veröffentlichen. Wenn nicht, kann ich das verstehen und werde die Kommunikation bis auf weiteres nicht veröffentlichen.

Herzliche Grüße und Viel Erfolg,

Nikolay