OSEG Hauptseite...

Netzwerkaufbau, Bewegung, Prozesse, usw ...
Antworten
Tony Ford
Beiträge: 455
Registriert: Di 5. Feb 2013, 21:20
Wohnort: bei Dresden
Kontaktdaten:

OSEG Hauptseite...

Beitrag von Tony Ford » Di 30. Apr 2013, 17:38

Hier nun die nachgebesserte Seite, welche nun vollkommen ohne Textpassagen auskommt ;-)
https://wiki.opensourceecology.de/Testseite2

Als Nächstes würde ich die Seite
https://wiki.opensourceecology.de/OSEG_Organisation

jeweils in einen organisatorischen und technologischen Bereich auftrennen, wie Timm es vorgeschlagen hat, um das Volumen etwas zu nehmen und die Übersichtlichkeit zu erhöhen.

Wenn dies erfolgt ist, würde ich es dann in die Hauptseite symbolisch einbinden.

Mein Vorschlag wäre, die Seiten in

OSEG Live Organisation
OSEG Live Technologie

auf zu trennen, damit der Leser sofort erfährt, dass "dort" die Arbeit stattfindet bzw. zu finden ist.
Evt. werde ich das "Live" noch hervorheben.

Was haltet ihr von meinem Vorschlag?

Ich weiß, dass es nicht Jedermanns Sache ist mit den vielen bunten Bildchen, doch im Zeitalter der Apps ist es gerade aktuell denke ich, zumindest als Einstieg.

Wer weitere Informationen will, kann ja dann in den Unterseiten die ausführlicheren Texte lesen, nur wird er mit dem Einstieg nicht gleich "zugetextet" ;-)

TF

Tony Ford
Beiträge: 455
Registriert: Di 5. Feb 2013, 21:20
Wohnort: bei Dresden
Kontaktdaten:

Re: OSEG Hauptseite...

Beitrag von Tony Ford » Di 30. Apr 2013, 17:39

@Timm

falls du möchtest, kannst du ja mal versuchen die Seite OSEG_Organisation aufzutrennen und mir dabei helfen versuchen. Dafür wäre ich dir sehr dankbar.

:-)

TF

Benutzeravatar
case
Beiträge: 741
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 01:12

Re: OSEG Hauptseite...

Beitrag von case » Di 30. Apr 2013, 21:48

Hi Sebastian,

auch wenn ich persönlich zwar nicht sonderlich den Anspruch hege, ohne Textpassagen auszukommen ;) , so muss ich doch zubilligen das, wenn dies nunmal der Anspruch ist, die Gestaltung der Seite recht gut gelungen ist. Insbesondere finde ich die Aufteilung nun sehr gut im Vergleich mit den vorangegangenen Versionen.

Also, wies aussieht sind wir nun für das Zeitalter der Apps gut gerüstet ;)


Gruss, Oliver
--- Man wächst nur, indem man etwas zuende bringt und etwas anderes beginnt ---

Mein Blog: http://makeable.de
OpenEcoLab-Charta: http://openecolab.de

Tony Ford
Beiträge: 455
Registriert: Di 5. Feb 2013, 21:20
Wohnort: bei Dresden
Kontaktdaten:

Re: OSEG Hauptseite...

Beitrag von Tony Ford » Mi 1. Mai 2013, 08:10

Ich halte die Hauptseite eher für eine Art "Menü" aus der man die verschiedenen Seiten erreichen kann.
Auf den weiteren Seiten findet man dann die Texte und Inhalte.

Halt wie bei Apps auf einem Smartphone, man klickt die App und bekommt dann die gewünschte Info.

Natürlich wäre es denkbar, ein paar kurze knackige Statements einzubauen, also die Seite soll des Weisheits nicht letzter Schuss gewesen sein ;-)

TF

Timm
Beiträge: 147
Registriert: So 3. Mär 2013, 22:22

Re: OSEG Hauptseite...

Beitrag von Timm » Mi 1. Mai 2013, 19:23

WOW Sebastian!! Super!
Ich hoffe ich komme heute Abend noch dazu mir das näher anzuschauen. Du hörst sicher bald von mir!
Sieht schon mal sehr übersichtlich aus! Toll gemacht.

T

Tony Ford
Beiträge: 455
Registriert: Di 5. Feb 2013, 21:20
Wohnort: bei Dresden
Kontaktdaten:

Re: OSEG Hauptseite...

Beitrag von Tony Ford » Do 2. Mai 2013, 19:56

Hey Nikolay, danke dir für die Optimierungen, gefällt mir sehr gut und rundet die Sache ab.

TF

Timm
Beiträge: 147
Registriert: So 3. Mär 2013, 22:22

Re: OSEG Hauptseite...

Beitrag von Timm » Sa 4. Mai 2013, 00:07

Ja, also ich fühle mich richtig wohl auf der Seite.
Als nächstes die Unterseiten?
Worauf hast Du Lust Sebastian ;) ? Dann schaue ich mir das zuerst an und mache Vorschläge.
Gruß, T

Tony Ford
Beiträge: 455
Registriert: Di 5. Feb 2013, 21:20
Wohnort: bei Dresden
Kontaktdaten:

Re: OSEG Hauptseite...

Beitrag von Tony Ford » Sa 4. Mai 2013, 13:42

https://wiki.opensourceecology.de/OSEG_Organisation

müsste als Nächstes gemacht werden, d.h. auftrennen in Organisation und Technologie, so dass es etwas kompakter wird, wie von dir vorgeschlagen ;-)

TF

Antworten

Zurück zu „Organisation, Koordination, Networking ("ORGA")“