Projekt-Charta: Zinc-Air Cell plus ZnO-Recycler

Ein Brennstoffzellen-ähnliches System zur langfristigen Energiespeicherung / A semi-fuelcell system for energy storage
Benutzeravatar
HermannWick
Beiträge: 86
Registriert: Sa 16. Jun 2012, 13:50
Wohnort: Marktleugast, Bayern
Kontaktdaten:

Re: Projekt-Charta: Zinc-Air Cell plus ZnO-Recycler

Beitrag von HermannWick » Fr 9. Nov 2012, 11:54

Hy Oliver,
also eine Einrichtung zum Verpressen mit Hitze hätte ich: Eine pneumatisch betriebene Thermotransferpresse für T-Shirts etc. Fläche ca 40 x 40 cm Presskraft bis ca. 120.000 N (12 Tonnen) Temperatur bis ca. 230 Grad Celsius. Das ganze hat halt einen Nachteil: Gewicht der Anlage ca 300 Kg. - zum kurz mal Verschicken also nicht geeignet.Vielleicht kannst Du ja in Deiner Umgebung auf eine ähnliche Anlage zugreifen. Im Q1 2013 wird die Anlage nach Marktleugast (zwischen Bayreuth und Hof) umgezogen, dann hättest Du für evtl. Versuche keine so lange Anfahrt wie jetzt zu mir. Wenn Du mir die Materialien und eine Anleitung zur Verfügung stellst, kann ich die Versuche evtl. auch selbst ausführen.
Grüße
Hermann

Benutzeravatar
case
Beiträge: 738
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 01:12

Re: Projekt-Charta: Zinc-Air Cell plus ZnO-Recycler

Beitrag von case » Fr 9. Nov 2012, 13:32

Hallo Hermann,
HermannWick hat geschrieben:Hy Oliver,
also eine Einrichtung zum Verpressen mit Hitze hätte ich: Eine pneumatisch betriebene Thermotransferpresse für T-Shirts etc. Fläche ca 40 x 40 cm Presskraft bis ca. 120.000 N (12 Tonnen) Temperatur bis ca. 230 Grad Celsius.
Wow, das ist für mich die Top-gute Nachricht des Tages !!!

Das müssen wir unbedingt probieren!!! 12t und 230 °C klingt sehr gut, damit könnte man es vielleicht tatsächlich schaffen eine brauchbare Luftkathode hinzubekommen, das wäre echt genial wenn das funktionieren würde *freu*.

Ich war mental gerade schon dabei mir zu überlegen, wie man vielleicht ein altes Bügeleisen zweckentfremden könnte ;) , aber damit hätte man keinen Druck ausüben können.
Das ganze hat halt einen Nachteil: Gewicht der Anlage ca 300 Kg. - zum kurz mal Verschicken also nicht geeignet.Vielleicht kannst Du ja in Deiner Umgebung auf eine ähnliche Anlage zugreifen. Im Q1 2013 wird die Anlage nach Marktleugast (zwischen Bayreuth und Hof) umgezogen, dann hättest Du für evtl. Versuche keine so lange Anfahrt wie jetzt zu mir. Wenn Du mir die Materialien und eine Anleitung zur Verfügung stellst, kann ich die Versuche evtl. auch selbst ausführen.
Ja, super, genauso machen wirs, die Materialien wiegen ja nix und sind leicht zu verschicken. Ich schätze dass ich dieses Wochenende oder Anfang kommender Woche mein Rüttelsieb fertig kriege, d.h., ich könnte dann in der kommenden Woche wieder neues Aktivkohlepulver herstellen.

Ich würde damit und mit den anderen Zutaten dann ein paar Mischungen zum testen vorbereiten und zusätzlich noch etwas Probematerial der einzelnen Komponenten gesondert abpacken, damit könntest Du dann, je nachdem wie die Versuche verlaufen noch ein paar individuelle Mischungen ausprobieren bzw. die Mischungsverhälnisse etwas anpassen. Und dann überlege ich mir noch eine Anleitung bzw. Vorgehensweise.

OK, ich melde mich dann bei Dir, sobald ich die Sachen versandbereit habe.

Gruss, Oliver
--- Man wächst nur, indem man etwas zuende bringt und etwas anderes beginnt ---

Mein Blog: http://makeable.de
OpenEcoLab-Charta: http://openecolab.de

nikolayhg
Beiträge: 841
Registriert: So 17. Jun 2012, 20:29
Wohnort: Berlin, Germany
Kontaktdaten:

Re: Projekt-Charta: Zinc-Air Cell plus ZnO-Recycler

Beitrag von nikolayhg » Sa 10. Nov 2012, 12:22

Oliver, könntest Du noch die Wiki-Seite updaten wir früher besprochen?

Tony Ford
Beiträge: 455
Registriert: Di 5. Feb 2013, 21:20
Wohnort: bei Dresden
Kontaktdaten:

Re: Projekt-Charta: Zinc-Air Cell plus ZnO-Recycler

Beitrag von Tony Ford » Mo 18. Mär 2013, 19:24

Hallo Oliver

darf ich die Wiki-Seite des Projektes auf ein Subseiten-System umstellen und u.a. aus Zn/O vielleicht ZnO machen?

U.a. würde ich gerne Unterseiten des Projektes auch als Wiki-Unterseiten ablegen, so dass man aus den Unterseiten automatisch wieder zum Projekt bzw. Ausgangspunkt kommt.

TF

Benutzeravatar
case
Beiträge: 738
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 01:12

Re: Projekt-Charta: Zinc-Air Cell plus ZnO-Recycler

Beitrag von case » Di 19. Mär 2013, 02:54

Hi Sebastian,
Tony Ford hat geschrieben: darf ich die Wiki-Seite des Projektes auf ein Subseiten-System umstellen und u.a. aus Zn/O vielleicht ZnO machen?
U.a. würde ich gerne Unterseiten des Projektes auch als Wiki-Unterseiten ablegen, so dass man aus den Unterseiten automatisch wieder zum Projekt bzw. Ausgangspunkt kommt.
Mir ist zwar (noch) nicht ganz klar was der Unterschied zwischen Unterseiten und WIKI-Unterseiten bedeutet, aber nur zu.

Aber das "Zn/O" bitte so lassen! "ZnO" wäre inhaltlich völlig verkehrt, weil damit das resultierende Reaktionsprodukt beschrieben wird. Du kannst mit ZnO keine Brennstoffzelle betreiben, immerhin heisst das Ding ja auch Zink/Luft-Zelle und nicht Zinkoxid-Zelle ;)

Wenn dir der "/" bei einer Verarbeitung durch ein Script Proleme bereitet: Sowas kann man durch ein vorangestelltes Escape -Zeichen wie "\" oder "\\" oftmals beheben, indem das Script dann weiss, das es den Slash als Zeichen so wie es ist hinnehmen soll und nicht irgendwie interpretieren soll , etwa als Trennzeichen in einem Dateipfad o.ä.

Übrigens wäre es btw. noch ganz schön, wenn Du im Wiki zum Dateiupload noch das Format ".zip" und bei der Gelegenheit auch noch ".tgz" zulassen könntest - ich wollte die Bauteile-Bibliothek vorhin als .zip-Datei hochladen, was aber nicht ging.

Und könntest Du den Sitemap-Link vielleicht links in das vertikale Menu mit einbinden anstatt das so wie jetzt als "Verfolger" laufen zu lassen ? Für jemanden der zum ersten Mal im Wiki ist oder konkret nach einer Seite sucht ist das ja sinnvoll, aber für jemand der häufig damit arbeitet nicht notwendig und es nervt unterschwellig etwas, wenn ständig ein Teil des Textes durch ein rotes Wort verdeckt wird - vielleicht bin ich ja durch gewisse Advertizing-Banner geschädigt ;)

Gruss, Oliver


PS: Nochwas zur Sitemap: Ich würde die vielleicht nicht unbedingt als alphabetischen Index organisieren, sondern thematisch/inhaltlich. Wichtig ist dabei vor allem auch, eine sinnvolle hierarchische Struktur mit Verlinkungen zu den verwaisten Seiten, zu denen kein Link besteht, zu erschaffen.
--- Man wächst nur, indem man etwas zuende bringt und etwas anderes beginnt ---

Mein Blog: http://makeable.de
OpenEcoLab-Charta: http://openecolab.de

Tony Ford
Beiträge: 455
Registriert: Di 5. Feb 2013, 21:20
Wohnort: bei Dresden
Kontaktdaten:

Re: Projekt-Charta: Zinc-Air Cell plus ZnO-Recycler

Beitrag von Tony Ford » Mi 20. Mär 2013, 16:02

tgz und zip freigegeben.

den Sitemap-Button verschiebe ich in Kürze etwas nach links, dass er nicht stört.

Die Sitemap inhaltlich zu sortieren ist so eine Sache, denn die Sitemap ist dynamisch und wird automatisch aus allen Seiten heraus generiert und da wird die Seite als Erstes eingelesen, welche als Erstes auf der Seite oben auftaucht.

Bezüglich der verwaisten Seiten, hier plane ich eine Sitemap nach Kategorien. Des Weiteren ist zu überlegen, ob wir manche Seiten noch mit auf die Hauptseite oder einer der Folgeseiten verlinken, so dass sie dann mit in der Sitemap auftaucht.

TF

Benutzeravatar
case
Beiträge: 738
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 01:12

Re: Projekt-Charta: Zinc-Air Cell plus ZnO-Recycler

Beitrag von case » Do 21. Mär 2013, 00:21

Hi Sebastian,

jau, das geht schon in die richtige Richtung.

Das Problem ist sicher nicht ganz trivial, weil man zwei unterschiedliche Dinge ermöglichen will, zum einen die (von redundanten Links mal abgesehen) zugrundeliegende Baumstruktur sichtbar machen (in welcher alles vollständig enthalten ist, aber in Hierachiebenen, vielleicht etwas verschachtelt dargestellt) zum Zwecke der Übersicht und Navigation.

Und zum anderen eine Übersicht über inhaltlich wichtige Sachen (die Gegenstand des Interesses der meisten Besucher sein dürften) bereitstellen, die aber noch detaillierter ist als die Hauptlinks auf der Startseite. Ein Kategoriensystem, was jeweils pro Kategorie die dahinterliegende Teil-Baumstruktur bzw. Folgeseiten wie Du es nennst mitabbildet. Wobei sich hierbei eben auch die Chance bietet die verwaisten Seiten da mit einzubinden, da stimme ich Dir völlig zu.

Naja, und wenn das gegeben ist und zum andern dieses Kategoriensystem auf der Hauptseite verlinkt ist, dann ist das Ziel ja schon erreicht, dann brauchst Du die einzelnen verwaisten Seiten ja gar nicht mehr extra bzw. direkt in die Hauptseite einzubinden, weil die Navigation über das Kategoriensystem die Chance bietet, sie von der Hauptseite ausgehend zu erreichen.

Und nebenbei würde es dann auch automatisch in der dynamisch generierten Sitemap mit auftauchen. D.h., der Ansatz die beiden genannten Anforderungen unter einen Hut zu bringen lässt sich m.E. gar nicht anders als mit eben den zwei von Dir beschriebenen Strukturen lösen, aber damit hätte man auch wirklich alles gut und nutzbar erfasst.

Gruss, Oliver
--- Man wächst nur, indem man etwas zuende bringt und etwas anderes beginnt ---

Mein Blog: http://makeable.de
OpenEcoLab-Charta: http://openecolab.de

Tony Ford
Beiträge: 455
Registriert: Di 5. Feb 2013, 21:20
Wohnort: bei Dresden
Kontaktdaten:

Re: Projekt-Charta: Zinc-Air Cell plus ZnO-Recycler

Beitrag von Tony Ford » Do 21. Mär 2013, 10:51

Wie du schon richtig erkannt hast, die Sache ist nicht ganz so einfach, sonst hätte ich die Kategorienliste schon längst angebunden.

Die enthaltenen Links in den Kategorien liegen leider nicht als Text in der Datenbank vor, sondern ergeben sich aus den Kategorieangaben der einzelnen Seiten.
D.h. ich muss die Abfrage hier ganz anders gestalten und kann nicht einfach nach Verlinkungen sichen, wenngleich dies an sich nicht schwer ist die Seiten nach den Kategorien zu durchsuchen, aber dafür brauche ich mal nen Tag und aktuell hat es nicht die hohe Prio.

Ich werde es damit es nicht in Vergessenheit gerät, ein Ticket schreiben ;-)

Antworten