OSE Musik

Dies ist der Ort für alle abschweifenden und unsinnigen Diskussionen. Abschweifend ist, was nicht ins Themenspektrum von OSE passt. z.B. "Auf welche Nahrungsmittel muss ich spekulieren, um den größtmöglichen Gewinn zu erwirtschaften?" - Das Trollforum.
Antworten
aron
Beiträge: 251
Registriert: So 10. Jun 2012, 03:48

OSE Musik

Beitrag von aron » Di 26. Jun 2012, 16:11

Dieser Thread ist eine Sammlung an Links zu positiver Musik die unsere Kultur und Motivation wiederspiegelt.

Benutzeravatar
case
Beiträge: 733
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 01:12

Re: OSE Musik

Beitrag von case » Mi 27. Jun 2012, 02:11

Hi Aron,

*breitgrins* was issn das fürn Thread ;)

Aber cool, warum nicht, Spass und Unterhaltung sind ebenfalls wichtig.

Hier dazu ein Link auf etwas, was mir ganz spontan und als allererstes dazu einfiel:

http://www.youtube.com/watch?v=w9flGqz3Jgw

Ein echter Kraft-Song. Am besten möglichst laut hören und gleichzeitig dabei nicht wegen der Bässe an inneren Blutungen sterben ;)

Gruss,
Oliver
--- Man wächst nur, indem man etwas zuende bringt und etwas anderes beginnt ---

Mein Blog: http://makeable.de
OpenEcoLab-Charta: http://openecolab.de

aron
Beiträge: 251
Registriert: So 10. Jun 2012, 03:48

Re: OSE Musik

Beitrag von aron » So 1. Jul 2012, 01:53

;) cooler Thread, ha?

Also ich hab auch ein paar, manche von sehr unbekannten Künstern.
Ich fange mal mit untypischer Musik zum nachdenken an... ;)
...ungeordnet, einfach wie es mir grade in den Sinn kam.

Diese Musik passt auch nur bedingt zu OSE, aber erfülllt den Sinn der
gesellschaftrskritischen und persönlichkeitsentwickelnden Eigenschaften :)

Manche Texte sind recht polarisierend... =)

Prinz Pi - Trümmer
Jahcoustix feat. Shaggy - WorldCitizen
Peter Heppner - Meine Welt
Mark Foster - Bergab
Yves Larock & Steve Edwards - Listen to the voice inside
Bob Sinclair & Steve Edwards - World Hold On
Bob Sinclair & Steve Edwards - Peace Song
Bob Sinclair & Steve Edwards - Together
Celo & Abdi feat. Haftbefehl - Parallelen
Overground - Alles
Madsen - Jeder für Jeden
Klaus Hoffmann - Wer Steht Für Den Anderen Auf
Klaus Hoffmann - Sie Schweigen Nicht Mehr
Mark Foster - Auf dem Weg
Georg Kreisler - Kapitalistenlied
Azad - Frieden
Azad - Stadtfalke
Azad - Alles wird gut
Klauf Hoffmann - Die Leute Sagen
JAW - Optimist
Westernhagen - Freiheit
Culcha Candela - Schöne Neue Welt [Anti]
Deichkind - Der Mond
Deichkind - Bück dich hoch [Anti]
Clueso - Das alte Haus
Philipp Poisel - Für keine Kohle dieser Welt
Die Sterne - In diesem Sinn
Unheilig - Freiheit
Caspar - Das Grizzly Lied
Caspar feat. Marteria - So perfekt
Witt - Die Flut
Thomas D - Auf dem Planeten des ewigen Regens 11.0
Thomas D - Million Voices (7 Seconds)
Jan Delay - Kirchturmkandidaten

Benutzeravatar
case
Beiträge: 733
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 01:12

Re: OSE Musik

Beitrag von case » Fr 6. Jul 2012, 01:44

Hi Aron,

na zumindest kenn ich ein paar Interpreten aus dieser Liste, Klaus Hoffmann z.B. und sogar tatsächlich auch ein Lied davon, das von Thomas D. Lektionen in Demut.

Hier jetzt noch was von mir, von dem ich glaube, das wir etwas davon lernen können. Nämlich, das Schönheit und Perfektion nicht unbedingt immer eine Frage der Komplexität sind sondern manchmal auch ganz einfach sein können , und dennoch anrührend sind.

Hier das Original.

http://www.youtube.com/watch?v=TW5DIDlr2FY

nachdem das Ding im Internet bekannt wurde, ergab sich später noch eine CD daraus. Hier das gleiche Stück nochmal in der CD-Version, aufnahmetechnisch gesehen etwas perfekter, dennoch bin ich mir nicht ganz sicher, welches von beiden die schönere Version ist *grins* Aber es mag sich jeder selbst ein Urteil bilden.

http://www.youtube.com/watch?v=NNjnZwFy ... re=related

Übigens handelt es sich bei dem Stück um eine Improvisation. Für die CD-Version musste die Künstlerin quasi ihr eigenes Stück nochmal neu lernen. Und bei den Lyrics handelt es sich um eine Phantasiesprache.

Viel Spass damit.

Gruss, Oliver
--- Man wächst nur, indem man etwas zuende bringt und etwas anderes beginnt ---

Mein Blog: http://makeable.de
OpenEcoLab-Charta: http://openecolab.de

andreas
Beiträge: 1
Registriert: Fr 6. Jul 2012, 13:36

Re: OSE Musik

Beitrag von andreas » Fr 6. Jul 2012, 13:44

Dazu will ich doch gleich den "Rap on Permaculture" in den Raum werfen, ein Meisterwerk des Sprechgesangs^^

http://youtu.be/_5LjKhlJucw

Andi

Benutzeravatar
case
Beiträge: 733
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 01:12

aus gegebenem Anlass ... ;)

Beitrag von case » Fr 20. Jul 2012, 15:40

--- Man wächst nur, indem man etwas zuende bringt und etwas anderes beginnt ---

Mein Blog: http://makeable.de
OpenEcoLab-Charta: http://openecolab.de

Antworten