OSEG OpenEcoLab Blievenstorf

Hier disskutieren wir die Realisation von lokalen OpenEcoLabs - Labore zur Umsetzung und Lehre der OSE-Konzepte. Außerdem wird hier die Realisation des OSE-Dorfs disskutiert.
Antworten
Benutzeravatar
case
Beiträge: 730
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 01:12

OSEG OpenEcoLab Blievenstorf

Beitrag von case » So 8. Feb 2015, 21:14

OpenSourceEcology Germany hat jetzt eine feste Location ("OpenEcoLab", "Factor E Farm") in Deutschland !!!

Blievenstorf ist eine Gemeinde im Landkreis Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg-Vorpommern und liegt Nahe der Verbindungsautobahn zwischen Hamburg und Berlin. Dort hat vor einiger Zeit Maximilian aus Freiburg ein Anwesen gekauft, mit der Absicht, dort zu wohnen und gleichzeitig ein Community-Projekt zu etablieren.

Das Gelände

Bild

Also genau das, was der OSEG Comnunity bislang fehlte. Das 14500qm große Gelände bietet reichlich Platz für Vielerlei, wie etwa landwirtschaftliche Anbau-Projekte.

Bild

Bild

Die Gebäude

In den vorhandenen Gebäuden gibt es ausser Wohnraum auch die Möglichkeit, eine Werkstatt einzurichten.

Bild

Bild

Bild


Unterbringung von OSE-lern und Gästen für befristete Aufenthalte oder Workshops ist auch möglich.
Der Grundriss zeigt verschiedene Bereiche, wie Wohnbereich, OSEG-Werkstatt und Gästezimmer[/caption]

Bild



Das ist auch wichtig, denn gerade im Anfang ist dort natürlich einiges zu tun an Aufräum- und Einrichtungsarbeiten, in den Gebäuden und draussen auf dem Gelände, weshalb Hilfe von Freiwilligen willkommen ist.


Das OSEG-Büro

Ein erster Schritt wurde in den vergangenen Tagen von Maxx, Timm, Martin, Timo und Toddy bereits unternommen, um in einem der Räume ein OSEG-Office einzurichten. Wie man den Bildern entnehmen kann, war die Aktion ein voller Erfolg und das Büro ist wirklich sehr nett und zweckmäßig geworden.

Hier ein 3D-Entwurf zur Bürogestaltung von Timm:

Bild

Und so siehts dann real aus:

Bild

Eine meterlange Pinnwand aus Kork säumt die eine Wandseite und es gibt auch ein Whiteboard zur kreativen Entwicklung von Ideen. Dazu zwei Schreibtische/PC-Arbeitsplätze sowie eine Sitzecke zum diskutieren und brainstormen.

Bild

Bild

Bild


Weisse Wände, rote Bodenkacheln und Landhaustüren aus Massivholz vermitteln eine warme und gemütliche Atmosphäre. Also beste Arbeitsbedingungen.

Es geht voran mit OSEG ;)
--- Man wächst nur, indem man etwas zuende bringt und etwas anderes beginnt ---

Mein Blog: http://makeable.de
OpenEcoLab-Charta: http://openecolab.de

aron
Beiträge: 251
Registriert: So 10. Jun 2012, 03:48

Re: OSEG OpenEcoLab Blievenstorf

Beitrag von aron » Fr 13. Mär 2015, 18:54

Hey! Das ist ja super!!! Ein sehr großer Schritt für OSEG! :)

Herzlichen Glückwunsch!!!

Sieht toll aus der Space. Und viel, viel Platz habt ihr da auch. Cool.

LG,
Aron

Antworten