Die Suche ergab 724 Treffer

von case
Mo 11. Feb 2019, 01:06
Forum: Projektinkubator ("PROTO")
Thema: Magic Shovel / Petrovich Bodenauflockerer
Antworten: 9
Zugriffe: 612

Re: Magic Shovel / Petrovich Bodenauflockerer

Hey, klasse !!! *thumbsup*

Anhand des Kofferraums erkennt man erst mal richtig wie groß das Teil ist. Ich drücke die Daumen für den ersten Einsatz !!!
von case
So 10. Feb 2019, 11:47
Forum: OSEG-Netzwerk
Thema: world development starts collaboration
Antworten: 3
Zugriffe: 1084

Re: world development starts collaboration

Moin. Wir suchen auch öfter Helfer gegen Kost und Logie. Wir können auf Erfahrungen mit Praktikanten und Auszubildende zurückgreifen. Wir haben am zukünftigen Seminargehöft keinen Rindermilchbetrieb mehr, sondern nur noch Schafe und Pferde. Reinschnuppern in Milchproduktion inklusive Handmelken (wie...
von case
Mi 23. Jan 2019, 19:52
Forum: Projektinkubator ("PROTO")
Thema: Magic Shovel / Petrovich Bodenauflockerer
Antworten: 9
Zugriffe: 612

Re: Magic Shovel / Petrovich Bodenauflockerer

Ich bitte um Verständnis, aber da ich beruflich bei bestimmten Dingen zur Verschwiegenheit verpflichtet bin, kann ich den Firmennamen nicht bekannt geben. Null problemo, hauptsache die Projekte sind opensource :D Kleinaufträge und besonders bei Privatkunden sind ja immer so eine Sache, da geht in d...
von case
Di 15. Jan 2019, 14:27
Forum: Projektinkubator ("PROTO")
Thema: Magic Shovel / Petrovich Bodenauflockerer
Antworten: 9
Zugriffe: 612

Re: Magic Shovel / Petrovich Bodenauflockerer

Konstruiert wurde mit einem proprietären System, ich habe nur mit FreeCad die Bilder erzeugt. Da ich beruflich konstruiere und mir das sehr fluffig von der Hand geht, ist es für mich unsinnig, intensiv in FreeCad oder ein anderes CAD einzuarbeiten, da ich mir den gleichen Skill doppelt aneignen wür...
von case
Mo 14. Jan 2019, 00:35
Forum: Projektinkubator ("PROTO")
Thema: Magic Shovel / Petrovich Bodenauflockerer
Antworten: 9
Zugriffe: 612

Re: Magic Shovel / Petrovich Bodenauflockerer

Hi Lukas, sehr schönes Projekt ! Es zeigt sehr schön, wie man auch mit Low-Tech aber dafür mit einem gut durchdachten Prinzip (geschickte Anwendung der Hebelkräfte) maximale Wirkung erzielen kann. Mit welchem CAD-Programm hast Du das konstruiert ? FreeCAD ? Bin mal gespannt wie es weitergeht ! Gruss...
von case
Do 5. Jul 2018, 22:27
Forum: Forschung & Entwicklung ("R&D")
Thema: Was für Bio/Öko-Kleber gibt es? Vor- und Nachteile?
Antworten: 2
Zugriffe: 1571

Re: Was für Bio/Öko-Kleber gibt es? Vor- und Nachteile?

Weiss nicht ob es Dir hilft, aber ich hab mal im Wiki etwas zu Kalk-Kasein-Leim geschrieben. Das ist ein wasserfester Holzleim, mit dem in alten Zeiten zB. die Flügel der ersten Flugzeuge laminiert wurden .

https://wiki.opensourceecology.de/Recyc ... n_Styropor
von case
Di 5. Jun 2018, 11:43
Forum: Projektinkubator ("PROTO")
Thema: Solar-Dörr-Ofen
Antworten: 10
Zugriffe: 14318

Re: Solar-Dörr-Ofen

Hallo Lukas, Dein Hinweis auf eine mögliche Schadstoffbelastung ist absolut berechtigt ! Ich muss gestehen, dass ich mir damals diesbezüglich gar keine Gedanken gemacht habe und ich habe die OSB-Platte hauptsächlich deswegen verwendet, weil ich davon noch Material vorrätig hatte. ESB dürfte keine Al...
von case
Sa 24. Feb 2018, 18:10
Forum: Universal Prototyping Kit ("UniPro-Kit")
Thema: Produktionsfräse auf Isel Basis
Antworten: 1
Zugriffe: 1168

Re: Produktionsfräse auf Isel Basis

Kurzes Update zur Fräse: Durch manuelles editieren einer Datei mit Maschinenparametern konnte ich die 5V-Fehlermeldung quasi aushebeln und bin etwas weiter beim starten des Programms gekommen, allerdings kam dann ne andere Fehlermeldung, irgendwas mit 24V und das Spiel kann ewig so weitergehen. Daru...
von case
Di 20. Feb 2018, 01:45
Forum: Universal Prototyping Kit ("UniPro-Kit")
Thema: Produktionsfräse auf Isel Basis
Antworten: 1
Zugriffe: 1168

Produktionsfräse auf Isel Basis

Dies ist ein Buildreport über Aufbau und Restauration einer alten Produktionsfräse basierend auf Isel Komponenten. Los gehts: Der Adler ist gelandet. 😁 Habe die CNC-Fräse jetzt sicher zu mir transportiert, ziemlich dickes Monster (ca. 150x120cm) und wiegt rund 350Kg (ohne den Schaltschrank, der wieg...
von case
Mo 22. Jan 2018, 20:35
Forum: Forschung & Entwicklung ("R&D")
Thema: Freie Open Source DIN-Normen?
Antworten: 2
Zugriffe: 1829

Re: Freie Open Source DIN-Normen?

Ja, ich stimme Dir in allen Punkten zu, das mit den DIN-Quellen ist echt ein Kreuz und ein gutes Beispiel, warum Opensource wichtig ist. Aber es hindert uns ja niemand daran, eigene Standards zu entwickeln und als OpenSource bereitzustellen. Ein konkreter Ansatz in dieser Richtung ist das UniProKit....